previous arrow
next arrow
Slider

Unsere Logistik

Zwei bewährte Dienstleiter sammeln aktuell die Milch unserer Landwirte und transportieren sie zum Milchwerk nach Bad Wörishofen.

Fuhrunternehmen Niggl

Das Milchwerk arbeitet seit Jahrzenten mit dem Fuhrunternehmen Niggl zusammen. Durch diese Spedition wird die Milch im Gebiet Schwaben (Bayern), Unterallgäu und Ostallgäu erfasst. Das Fuhrunternehmen hat seinen Firmensitz in Peiting bei Schongau und wird aktuell durch Martin Sutter geleitet. Die Firma Niggl unterstützt uns mit drei Milchsammelwagen und zwei Anhängern.

Konrad Berkmann GmbH & Co.KG

Mit dem Logistikunternehmen Berkmann haben wir einen weiteren starken Partner an unserer Seite. Die Firma Berkmann deckt das Erfassungsgebiet Oberallgäu und Oberschwaben ab. Das Unternehmen wird von Michael Berkmann geführt und hat seinen Firmensitz in Argenbühl im Westallgäu. Die Firma Berkmann unterstützt uns mit fünf Milchsammelwagen, Anhängern und Aufliegern bei der Anlieferung an das Milchwerk.

Die Milcherfassung erfolgt weitestgehend zweitägig. Nur bei besonders großen Mengen ist eine eintägige Abholung in Ausnahmefällen möglich.

Für eine reibungslose Erfassung der Milch ist die Mithilfe unserer Landwirte unerlässlich. So ist darauf zu achten, dass die Zufahrt zur Milchkammer befestigt und nicht versperrt ist. Im Winter sorgt der Landwirt für die Räumung vom Schnee und Eis, damit einer reibungslosen Abholung nichts im Wege steht.

Home

Die Milchwerk Bad Wörishofen GmbH ist heute ein Tochterunternehmen der belgischen Vache Bleue Groupe SA.

Über Uns

Erfahren Sie mehr über uns und unser Milchwerk im bayerischen Kneipp-Kurort Bad Wörishofen.

Produktion

Damit Sie einen Einblick bekommen, zeigen wir Ihnen die verschiedenen Produktionsschritte im Schnelldurchlauf.

Karriere

Der Erfolg unseres Unternehmens basiert insbesondere auf dem Einsatz und der Motivation unserer Mitarbeiter!