previous arrow
next arrow
Slider

Unsere Verantwortung

Wir übernehmen Verantwortung. Zu jeder Zeit und allumfänglich wollen wir unserer Verantwortung gegenüber Kunden, Mitarbeitern, Lieferanten, der Gesellschaft und der Umwelt sowie unseren Gesellschaftern gerecht werden.

  • Wir pflegen mit unseren Kunden und Geschäftspartnern dauerhafte Beziehungen auf Basis von Respekt, Aufrichtigkeit und Vertrauen. Als Hersteller von Lebensmitteln ist es uns ein Anliegen, höchste Produktqualität und Lebensmittelsicherheit sowie rechtliche Konformität unserer Produkte zu gewährleisten. Wir pflegen eine Kultur der stetigen Prüfung und Verbesserung der Lebensmittelsicherheit in unserem Betrieb. Dabei ist uns eine konstante, spezifikationstreue Qualität genauso wichtig wie die stetige Überprüfung unserer Abläufe und Qualitäten durch Institute und Behörden, aber auch durch uns selbst (z.B. durch HACCP-Systeme und interne Audits). Wir lassen uns stetig und wiederholt zertifizieren (z.B. IFS, HALAL), um den Anforderungen der Kunden und der Verbraucher stets gerecht zu werden und die Produktsicherheit zu garantieren.​

    Die Kundenzufriedenheit ist uns ein wichtiges Anliegen. Wir sind als Ansprechpartner für unsere Kunden erreichbar und verlässlich. Auf Bestellungen antworten wir zügig, auf Anfragen und Anforderungen reagieren wir schnell und konkret. Wir sind bestrebt, unsere Ware immer termingerecht und spezifikationstreu auszuliefern. Bei Reklamationen antworten wir zügig, transparent und faktenbasiert. Wir beschreiben sowohl die Ursache von Abweichungen als auch die Korrekturmaßnahmen zur Vermeidung zukünftiger Abweichungen.​

    In regelmäßigen Abständen überprüfen wir die Zufriedenheit unserer Kunden und leiten daraus entsprechende Maßnahmen ab, mit dem Ziel, unseren Service und unsere Qualität stetig zu verbessern.

  • Unsere Mitarbeiter sind das Fundament unseres Erfolges. Unser Ziel ist es, ein von Respekt geprägtes Arbeitsumfeld zu schaffen. Wir gehen offen und ehrlich miteinander um und erzeugen damit ein gutes Betriebsklima sowie die nötige Motivation und Agilität in unserer Mitarbeiterschaft. Unsere Führungskräfte sind sich ihrer unternehmerischen Verantwortung bewusst, aber auch ihrer Verantwortung für die Mitarbeiter in Ihren Funktionsbereichen.

    Unsere Wertschätzung ist für alle Mitarbeiter gleich – unabhängig von Nationalität, Kultur, Religion, Weltanschauung, Behinderung, ethnischer Herkunft, Geschlecht, sexueller Orientierung, Alter oder Funktion im Unternehmen. Jeder leistet seinen Beitrag zum Erfolg des Unternehmens.

    Wir investieren in die Qualifikation und Kompetenz unseres Teams, fördern den Einsatz und honorieren Leistung gerecht. Wir verankern eine Lebensmittelsicherheitskultur bei unseren Mitarbeitern. Wir unterstützen unsere Mitarbeiter auch über ihre tägliche Arbeit hinaus und zeigen Verständnis für ihre privaten und beruflichen Herausforderungen. Wir bieten sowohl geregelte Arbeitszeiten als auch flexible Arbeitszeitmodelle an.​

    Wir fördern die Kommunikation, die Arbeit in Teams und die Eigenverantwortung der Mitarbeiter. Wir schätzen Ideen und Rückmeldungen aller Mitarbeiter und reflektieren diese systematisch.

    Die Gesundheit unserer Mitarbeiter ist uns ein wichtiges Anliegen. Daher sind die stetige Überprüfung und Verbesserung der Arbeitssicherheit und die gesundheitliche Fürsorge ein besonderer Bestandteil unserer unternehmerischen Verantwortung.

  • Unsere Produkte können nur so gut sein wie die Summe unserer Rohstoffe. Daher streben wir langfristige und für beide Seiten faire Partnerschaften mit unseren Lieferanten an. Unsere Lieferanten müssen zunächst ein Zulassungsverfahren durchlaufen, damit eine stetige und hohe Lieferqualität sichergestellt wird.

    Unser wichtigster Rohstoff ist die Milch. Wir entlohnen hochwertige Milchqualitäten fair und nach Marktlage. Damit fördern wir gute Hygienebedingungen auf den Höfen unter Berücksichtigung von Tierwohl und Umweltverträglichkeit der Milcherzeugung. Dazu lassen wir unsere Milchlieferanten regelmäßig zertifizieren. Als verlässlicher Abnehmer der Milch streben wir langfristige Verträge an und zahlen einen marktgerechten Milchpreis, um damit zur wirtschaftlichen Stabilität der Milcherzeugerbetriebe beizutragen.

  • Der schonende Umgang mit Ressourcen ist für die Milchwerk Bad Wörishofen GmbH eine Verpflichtung, der wir uns gerne stellen, da wir unseren Beitrag zum Wohle von Mensch und Natur leisten wollen. Wir wollen für die kommenden Generationen ein gesundes und stabiles Ökosystem hinterlassen und die Wiederherstellung und Pflege der natürlichen Lebensgrundlagen unterstützen.​

    Wir sind uns bewusst, dass unsere unternehmerische Tätigkeit mit einer Belastung der Umwelt einhergeht. Diese Verantwortung nehmen wir an und arbeiten beständig daran, unseren ökologischen Fußabdruck so gering wie möglich zu halten. Um unserer Verantwortung gegenüber natürlichen Ressourcen noch stärker gerecht zu werden, achten wir besonders auf schonende Produktionsprozesse, gerade im Hinblick auf einen verantwortungsvollen Umgang mit den Rohstoffen, der Energie und dem Wasser.

    Wir fühlen uns dem Gemeinwohl verpflichtet, handeln nachhaltig und orientieren uns an langfristigen, zukunftsfähigen, ökologischen, sozialen und wirtschaftlichen Zielen. Wir arbeiten aktiv mit den Behörden und Institutionen zusammen, um gesetzliche Anforderungen umzusetzen und über die Standards hinausgehende Richtlinien zu erfüllen. Wir greifen gesellschaftliche Ansprüche und Themen frühzeitig auf und sind bestrebt, diese zügig umzusetzen und zu beachten (Tierwohl, Lärmschutz, etc.).​

  • Wir gehen mit dem Kapital unserer Gesellschafter stets verantwortlich um. Die Bewahrung des Kapitals und das Erzielen einer marktgerechten Rendite sowie Transparenz und Verantwortung gegenüber unseren Gesellschaftern sind wesentliche Ziele unseres Unternehmens.

    Um langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben, investieren wir in neue Technologien. Wir erweitern unsere Produktionsanlagen, wir verbessern die Arbeitssicherheit und die Produktqualität kontinuierlich. Wir experimentieren mit neuen Ideen, treiben Entwicklungen voran, initiieren Innovationsprogramme und bringen neue Produkte auf den Markt.

    Eine Sensibilität für Ausgaben und Kosten sowie marktfähige Preise finden bei allen unternehmerischen Entscheidungen Berücksichtigung. Zur Überbrückung widriger Zeiten bilden wir Reserven.

    Unter Beherzigung dieser Prinzipien erwirtschaften wir für unsere Gesellschafter eine faire Rendite.​

Home

Die Milchwerk Bad Wörishofen GmbH ist heute ein Tochterunternehmen der belgischen Vache Bleue Groupe SA.

Über Uns

Erfahren Sie mehr über uns und unser Milchwerk im bayerischen Kneipp-Kurort Bad Wörishofen.

Produktion

Damit Sie einen Einblick bekommen, zeigen wir Ihnen die verschiedenen Produktionsschritte im Schnelldurchlauf.

Karriere

Der Erfolg unseres Unternehmens basiert insbesondere auf dem Einsatz und der Motivation unserer Mitarbeiter!